EVERY DAY CAIMI 79: “IMPSTOFF VON MODERNA ENTHÄLT HOCHTOXISCHE LIPID-NANOPARTIKEL”

Die meisten Menschen, die man in seinem Umkreis fragt weswegen sie sich gegen Corona impfen lassen würden, entgegnen wie aus der Pistole geschossen,“ damit wir wieder reisen, shoppen oder auf ein Konzert gehen können!“ So gut wie keiner spricht dem Gesundheitsschutz eine tragende Rolle zu. Wer kann es ihnen verdenken, angesichts der unnachgiebig eindreschenden Propaganda, […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 78: OFF. BRITISCHE WISSENSCHAFTLER GEBEN ZU, UNETHISCH GEARBEITET ZU HABEN, UM DIE BEVÖLKERUNG ZU SCHRECKEN”

Seit über einem Jahr regieren die Behörden mit Angst und Schrecken. So auch in England. Um stetig Panik zu schüren, spannte die britische Regierung unter Premierminister Boris Johnson eigens eine Beratergruppe ein – die Scientific Pandemic Insights Group on Behaviours (SPI-B). Ihren Auftrag schilderten die Mitglieder der Gruppe unlängst sehr offen gegenüber der Tageszeitung The […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 77: “PROPAGANDA GEGEN RÜCKLÄUFIGE IMPFNACHFRAGE”

Ein neues „Vaccination Demand Observatory“ nutzt Überwachung, Bots und Massenmarketing-Programme zur Verhaltensänderung, um widerstrebende Menschen dazu zu bringen, die richtigen Entscheidungen zu treffen Die USA sind voll von einem Überschuss an Coronavirus-Impfstoffen, da die Nachfrage nach ihnen plötzlich zurückgegangen ist. Die meisten Amerikaner, die eine Impfung wollen, haben sie bekommen. Jetzt verstärkt eine Armee von […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 76: “DIE OPPORTUNISTEN VON DER NZZ”

Von den “FREUNDEN DER VERFASSUNG” Die NZZ breitet auf einer Seite die Argumente des Bundesrates aus. Von einer sachlichen oder gar kritischen Auseinandersetzung keine Spur. Bringt sich die NZZ bereits in Stellung für die Regierungsmillionen, die mit dem Covid-19-Gesetz grosszügig an die Medien verteilt werden sollen?   So darf Fabian Schäfer in seinem Artikel schreiben, […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 75: «GO WITH THE FLOW» – DIE CORONA-WAHABITEN

Die weltweite Konsensfabrik und ihr eigenmächtiges Vermögen gleichgepolte metastatische Echokammern zu kreieren, ist wahrscheinlich der ausschlaggebende Faktor für das Fruchten der Corona-Massenhypnose. Eine nie dagewesene Homogenität der sogenannten Qualitätsmedien, gepaart mit der zensorischen Rückendeckung vom Silicon Valley, also Big Tech and Big Pharma und autoritärem Corporate Korporatismus, akzelerieren die Erosion des öffentlichen Diskurses ungemein. Diejenigen […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 74:”AUS. VORBEI. LEIDER. DER SIEGER STEHT FEST”.

Ein weiterer, brillanter Gastbeitrag des Chefredakteurs der Ostschweiz, Stefan Millius. Wenn er denn nicht so traurig wäre…und nicht so ins Schwarze treffen würde. Wo soll man beginnen, wenn man aufhören will? Das Feld ist weit. Grenzenlos sogar. Die letzten 14 Monate haben so viel an reiner Willkür, Aktivismus ohne Evidenz und unberechtigtem Aushöhlen der Grundrechte […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 73: “WIE GEHT ES DEN KINDERN?”

„Casserian Engeri?“ bedeutet aus dem Suaheli übersetzt: „Und wie geht es den Kindern?“ Dies ist eine traditionelle Begrüßung bei einem Massai-Stamm in Afrika. Man hoffte, „Sepati Ingera!“ zu hören, was bedeutet: „Den Kindern geht es gut.“ Ein guter Indikator für die Gesundheit einer Gesellschaft ist die Gesundheit ihrer Kinder. Traurigerweise muss die Antwort auf diese […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 72:”WAS STECKT WIRKLICH HINTER DER WISSENSCHAFTL. TASK FORCE?”

Warum haben wir eine Task Force, die durch ihren Alarmismus seit 14 Monaten die Schweiz indirekt in Geiselhaft hält? Stimmt ihre Entstehungsgeschichte? Hier ein Ansatz, wie es auch gewesen sein könnte. Mit vielen Indizien. Ein Gastbeitrag von Stefan Milieus, “die Ostschweiz” Zunächst ein kurzer Blick nach Deutschland. Dort hat erwiesenermassen die Regierung die Wissenschaft angewiesen, […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 71: “WENN DER CHEF ZUR POTENTIELLEN GEFAHR WIRD”

(Heute bei EVERY DAY CAIMI ein Gastbeitrag. Der Schreibende arbeitet im Bereich der Pflegebranche und ist mit sowohl privat als auch beruflich seit einigen Jahren bekannt. Aufgrund seiner Position (in der Pflege gibt es praktisch überall nicht nur Masken- sondern auch Maulkorbpflicht!) schreibt er unter dem Pseudonym “Silas”.) Wir überlassen ihm jetzt das Wort. Vor […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 70:”DIE UNERTRÄGLICHE LÄCHERLICHKEIT DES MASKENTRAGENS”

Mehrere Untersuchungen, die sich mit den SARS-CoV-2-RNA-Konzentrationen in der Luft befassten, sind ergebnislos geblieben. In Luftproben von verschiedenen Orten in Wuhan, China, Venedig in Norditalien oder Lecce in Süditalien wurde während der Pandemie keine nachweisbare RNA gefunden Deutschlands erstes Register für Nebenwirkungen des Maskentragens bei Kindern hat 24 physische, psychologische und verhaltensbezogene Gesundheitsprobleme identifiziert, darunter […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 69: “MASSIVES MILIT. IMPFEXPERIMENT ALS VERURSACHER DER SPAN. GRIPPE 1918?”

Die Geschichte sagt uns, dass die Spanische Grippe im Jahr 1918 zwischen 50 und 100 Millionen Menschen tötete. Sie wurde von medizinischen und pharmazeutischen Quellen als die schrecklichste Krankheit angesehen. Es ist ein Kriegsmythos, der immer noch aufrechterhalten wird, um die experimentellen Militärimpfstoffe zu vertuschen, die während der Spanischen Grippe Millionen töteten. Eleanor McBean, PhD, […]

Read More

EVERY DAY CAIMI 68: “HÄUFIGE AUTOIMMUNERKRANKUNGEN MIT BLUTGERINNUNGSSTÖRUNGEN BEI ASTRA ZENECA – GEIMPFTEN”

Der BLICK schlagzeilt heute auf Seite 1 der Print-Ausgabe: «DIE SCHWEIZ – EIN VOLK VON IMPFWILLIGEN!» Dabei geht der skandalöse und allmählich genozide Menschenversuch in die nächste Runde. Immer mehr scheint sich zu bewahrheiten, was wirkliche Impfexperten schon lange prognostozieren: Dass diese unausgegorenen «Impfstoffe» erheblichen Einfluss auf die Blutgerinnung haben! Insbesondere bei AstraZeneca. Die USA […]

Read More