«DIE BEHARRLICHKEIT DER FEIGHEIT»

7,596
Published on Oktober 3, 2021 by

Nach 20 Monaten Corona-Hygiene-Diktatur scheinen sich viele an Zertifikate und Pässe gewöhnt zu haben. Dabei wird die Schlinge immer enger, die Zertifikate und Pässe könnten der Katalysator für vieles sein. Wann folgt das grosse Erwachen, wo ist die rote Linie?

Link zum Talk von Gunnar Kaiser mit Jens Fischer Rodrian:

https://youtu.be/_cwaHUFn1EM

LINK für ABO unseres NEWSLETTERS: https://caimi-health.ch/newsletter-2/​

Besuchen Sie uns auch auf unserer Video- und Blog-Homepage: https://www.marcocaimi.ch​

Unser YouTube Kanal: https://www.caimi-report.ch

und auf unserem Telegram-Kanal: https://t.me/caimireport​

LINK ZU UNSEREM SHOP MIT NEUEN KREATIONEN: https://barth-offsetdruck-ag.sumup.link/?sortField=name&sortDirection=asc&categorySlug=free-switzerland

Mein Erlös fliesst zu 100% in den Caimi-Report und in die Unterstützung von KMU’s.

Damit wir unsere intensive Berichterstattung fortsetzen können, sind wir auf euch angewiesen. DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!

UBS Switzerland AG 8098 Zürich

CAIMI HEALTH CONSULTING AG

Neuweilerstrasse 101, CH-4054 Basel

Postkonto 80-2-2; IBAN CH 33 0023 3233 1748 2301 A

Unser Dank auch an YouTube for the music: https://www.musicfox.com/​ !

Category

Add your comment

Your email address will not be published.

38 Kommentare

  • Heinz Stalder 3 Wochen ago

    Unser 7 Gartenzwerge werden belogen und Betrogen, oder aber Sie Spielen mit. Pch bin für eine Blut freie Revolution.
    Wäre ich der Höchste Chef des Bündner Millitär, ich würde die Bündner Regierung Putschen. Herr Payer würde Verhaftet werden, bis auf weiteres.
    LG Heinz
    hier noch ein Lied der Revolution–>Che Guevara – Hasta siempre, Comandante! –>https://youtu.be/4x5X2OVcRp0

    Reply
  • Ralph Zgraggen 3 Wochen ago

    Danke und schönen Sonntag

    Reply
  • Invino Veritas 3 Wochen ago

    Wäre ich der höchste Chef des Schweizer Militärs, so würde ich die Fallschirmaufklärer Kompanie 17, ein Infanterie- und Panzerregiment in Gang setzen, sämtliche Fernseh- und Rundfunkanstalten besetzen lassen, die Regierung festnehmen und vor ein Kriegsgericht wegen Landes-, Hoch- und Volksverrates anklagen und anschliessend die Urteile vollstrecken lassen.

    Reply
  • Heinz Stalder 3 Wochen ago

    O,o hier schneit mir der algoryt noch ein Lied rein–>Joan Baez – 1965 – part1–>https://youtu.be/pwnVXSw9Dsc

    Reply
  • Heinz Stalder 3 Wochen ago

    Ich wünsche allen einen schönen Sonntag und guten start in die nächste Woche.
    Ps ich wir machen Eueren Garten schöner – db Garten und Sportanlagen 7130 Ilanz

    Reply
  • Heinz Stalder 3 Wochen ago

    Eric Clapton – This Has Gotta Stop (Official Music Video)–>https://youtu.be/dNt4NIQ7FTA

    Reply
  • Esther Baettig 3 Wochen ago

    Wenn die Dame mit der Kristallkugel vor 2 Jahren die Zukunft vorausgesagt haette – dann waere sie damals als Hexe verbrannt worden.
    Und jetzt Zeit fuer ein Corona-Bier. Vielen Dank, Cheers!

    Reply
    • MädiBasel 3 Tagen ago

      555

      Reply
    • MädiBasel 3 Tagen ago

      Fakten CH Twitter

      Reply
  • Ernst Messmer 3 Wochen ago

    😺Danke. Ich selber glaube nicht daran, dass ein Nein am 28. November die NWO-Mafia noch bremsen kann. Berset wird genau gleich weiterwursteln. Mehr darf ich hier nicht verraten. Lest die Bibel und betet, dass euch der Heilige Geist Weisheit gebe.

    Reply
    • Belafatti Edoardo 3 Wochen ago Reply
      • Belafatti Edoardo 3 Wochen ago

        Leider hat auch unseren Marco den Heiligen Geist nicht, und er hat dadurch keinen halt und Schutz vor solchen Satanisten, und, es sieht so aus, als ob sich bei Ihm eine Verzweiflungsdepression anbahnt.
        Lieber Ernst, beten wir für Ihn, das Er auch die Rettung annimmt, damit Er auch den H,G, Erhält, und sich
        nicht mehr über das was geschehen muss, sich davor fürchtet, und damit in die Ruhe Gottes eingeht.
        Den auch das heutige geschehen wird bald, in Ewigkeit zerstört und bestraft werden!
        Übrigens, die sogenannten 90%tigen Ungeimpften in den Intensivstationen, sind alle die, die entweder noch nicht vollständig Geimpft wurden, und alle die, die nicht mehr als Geimpfte gelten.
        LG, Edoardo

        Reply
    • Anna Schneider 3 Wochen ago

      Wieso dürfen sie nicht mehr verraten? Niemand hält sie davon ab mehr zu sagen

      Reply
    • MädiBasel 3 Tagen ago

      Ich glaube fest daran

      Reply
  • Cansao 3 Wochen ago

    Wort und Sinngewaltig… weiter Richtung Regenbogen, wir nehmen alle Eisberge mit…wir sinken!

    Reply
  • Rolf Ottiger 3 Wochen ago

    Nehmen wir an , dass Klaus Schwab recht behält mit der Aussage ” In 10 Jahren wirst Du nichts mehr besitzen, dafür glücklich sein!” Und die Impfung durch kontinuierliche Genveränderung sukzessiv tötet, könnte dies bedeuten das bis 2030 nur noch wir (Vernünftigen) überleben! Eine neue Ära beginnt!

    Reply
  • Andrea Fritschi 3 Wochen ago

    Lieber Dr. Caimi. Warum werden die beleidigenden Kommentare auf YouTube von Ihnen nicht mehr gelöscht? Die Kommentare von F. E. 26 (=Fabian Eisenring / Simon Frei) nach Ihrem letzten Video waren völlig daneben.

    Reply
  • Rolf Ottiger 3 Wochen ago

    Wenn Klaus Schwab Recht behalten sollte ” In 10 Jahren wirst Du nichts mehr besitzen, aber glücklich sein.” Könnte dies so sein, das durch diese Genmanipulierende Impfung bis 2030 diejenigen sterben werden, und wir (Vernünftigen) überleben!

    Reply
  • Dominik Graf 3 Wochen ago

    Sehr emotional – sehr klar. Danke Marco

    Reply
  • Martin Wyler 3 Wochen ago

    Danke für die klare Stellungnahme mit aufheiternder Ironie. Ich glaube maximaler ziviler Ungehorsam im Alltag ist die wirkungsvollste Strategie. Leider ist es bislang eine sehr einsame, kräftezehrende Angelegenheit, trotzdem beobachte ich auch eine Wirkung In kleinen Schritten. Mich irritiert es schon manchmal schon fast, dass dies in der Regel akzeptiert wird und nur sehr selten in Frage gestellt wird.
    Marco Caimi lassen Sie sich bloss nicht unterkriegen von kleinkarierten Unzulänglichkeiten der Umwelt.
    Herzliche Grüße von Martin.

    Reply
  • svetlana Konstantin 3 Wochen ago

    Meine Kollegin/en haben sich im Juni mit J&J geimpft (ÖBB) jetzt haben sie schreiben bekommen das sie müssen jetzt impfen mit mRNA .Ich als einzige muss ich jeden Tag testen😤 Grüße aus Wien

    Reply
  • Belafatti Edoardo 3 Wochen ago

    Danke Marco für deine Video.
    Da es in Deutschland auch über 90% sogenannte Ungeimpfte auf der Intensivstation liegen sollen, ist es einem listigen Paragraf zu verdanke, den man vermutlich sich das auch in der Schweiz niedergeschrieben hat.
    Hier eine Aufklärung eines Pastors.
    https://odysee.com/@efkriedlingen:a/Die-Stille-vor-dem-Sturm:4

    Liebe Grüsse, Edoardo

    Reply
  • Hubertus2020 3 Wochen ago

    Und wer hat es erfunden? – Ich meine das Ganze kommt aus USA und hat vor 20 Jahren begonnen. Wer profitiert: Pharma, deren Investoren, und last but not least der Staat (Steuern und Macht). Ich bin Sportler und werde mich nie schlumpfen lassen – bin und bleibe gesund. Ferien auf Malle sind halt seit Herbst 2020 nicht mehr möglich…

    Reply
  • Prinz IP 3 Wochen ago

    Wieso sammeln Sie nicht Geld, um eine eigene, repräsentive Umfrage eines Demoskopieunternehmens machen zu lassen? Boris Reitschuster hat dies auch schon gemacht, kostet gar nicht die Welt und man hätte eine klare Zahl. Ich würde mich gerne und grosszügig an einem Crowdfunding beteiligen.

    Reply
  • Michael Meier 3 Wochen ago

    Hallo Herr Caimi
    Danke für die Informationen und Ihren Mut!
    Ich bin zu dem Thema ähnlich emotional wie Sie es offensichtlich sind. Ich bin stinksauer, enttäuscht, traurig, wie mit uns umgegangen wird.
    Ich habe für viele Ihrer emotionalen Aussagen, bezüglich Covid, Verständnis aber befürchte, dass Sie den wissenschaftlichen Inhalt damit kompromittieren und in eine Ecke geschoben werden.
    Das gleiche befürchte ich geschieht durch den Rundumschlag im Beitrag «DIE BEHARRLICHKEIT DER FEIGHEIT».

    beste Grüsse
    Michael Meier

    Reply
    • Alice Les Landes 3 Wochen ago

      Lieber Michael Meier, Caimis emotionale Bemerkungen ändern überhaupt nichts an der Tatsache, daß man versuchen wird, ihn zu diskreditieren. Er hatte seit Beginn dieses weltweit verordneten Wahnsinns wissenschaftliche Argumente geliefert, mit dem Resultat, als unseriös hingestellt zu werden, zusammen mit Legionen von Wissenschaftlern und Ärzten der obersten Liga. Es ist einfach gewollt, die Kritiker zu diffamieren, ganz gleich, wie fundiert ihre Argumente sind.

      Reply
  • searching for truth 3 Wochen ago

    Das ist eben sehr wichtig – der Schulterschluss. Jeder soll sich auf seine Art wehren. Aber wehren sollen sich alle!

    Reply
  • Bukowski77 3 Wochen ago

    Wo bekomme ich diesen Vogel auf Ihrem Pult?

    Reply
  • Irène Born 3 Wochen ago

    Das war Klartext! Ohne Drumherum und wenn und aber! Herzlichen Dank!

    Reply
  • Andreas Nobis 3 Wochen ago

    Hallo Herr Caimi,
    im Vorbereitungsvideo auf YouTube kam ein Bild mit dem deutschen Politiker Erwin Rüddel vor, in dem er angeblich von der Endlösung von Ungeimpften gesprochen hat (allein daran zu denken ist schockierend). Das ist offensichtlich ein Fake. Dieses Bild wurde auch auf dem Telegram Kanal “Alles Ausser Mainstream” (von Bodo Schiffmann / 26.09.2021) geteilt. Der Satz sollte heißen: „Bis dahin müssen die Ungeimpften abwägen, was ihnen wichtig ist“. Hier der Link zum Artikel: https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/gesundheitsausschuss-rechnet-mit-ende-der-corona-beschraenkungen-im-maerz-2022-a3608376.html
    Nichtsdestotrotz möchte ich Ihnen für Ihre unermüdliche Arbeit danken. Ihre Videos sind immer wieder ein Lichtblick in den sich verdunkelnden Zeiten.
    Liebe Grüße aus Österreich

    Reply
  • Alice Les Landes 3 Wochen ago

    BRAVO und DANKE !!! Ich schaue seit langem Ihre Beiträge und bewundere unter anderem Ihre Ausdauer!!! Aber auf die kommt es entscheidend an in diesen surrealen Zeiten!!! Ich selbst hatte seit 2015 satirische eigene Beiträge auf FB gepostet, u.a. auch Ihre Beiträge und ich glaube, ich konnte einige Menschen erreichen, die durch mein öffentliches Account unbemerkt und ohne Risiko meine Inofs durchlesen konnten und vielleicht doch begannen, nachzudenken. Jedoch, seit etwa einem halben Jahr begannen die Sperrungen auch bei mir und schließlich erhielt ich eine Strafanzeige wegen Volksverhetzung, für die ich am 18.11. vor Gericht muß. Der Anzeigende ist “Berufsanzeiger”. Er arbeitet tatsächlich für den deutschen Staat, um antisemitische “Hetze” aufzuspüren und rühmt sich in einem Zeitungsartikel, daß seine Anzeigen so gut wie immer zu einem Strafverfahren mit Verurteilung führen. Selbst mit semitischen Wurzeln versehen und mit Großeltern im Widerstand liegt das bei mir natürlich sehr nahe! Es ging um eine Fotocollage: Zur Hälfte Polizist der Neuzeit, zur Hälfte vor 45. Text: “Ich führe nur Befehele aus!” Tatsächlich sieht man bei genauerem Hinsehen auf dem grauschwarzen Foto Runen am Kragenaufschlag. Es war mir aber wurscht, ob das ein NS, ein Vopo oder ein Stalin oder ein Mao Scherge war. Es geht um´s Prinzip und darum, daß zu dieser Zeit, Anfang April 2021, jede Menge eindeutiger sadistische Gewalt gegen Alte und Frauen von der Berliner Polizei im Besondern, ausgeübt wurde, was durch eindeutige Handyaufnahmen auf meiner FB Seite zu sehen war. Lange war ich anscheinend durch meine ausschließliche kanadische Staatsbürgerschaft geschützt, aber das ist nun wohl auch vorbei. Nun suche ich noch einen Strafverteidiger, da mein ursprünglicher Anwalt, Herr Sattelmaier, Kandidat der BASIS, sich nicht mehr meldet… Aber – ich werde da schon durchkommen! Jahrgang 53 bedeutet auch, daß ich so einiges an Lebenserfahrung sammeln durfte und gelernt habe, meine Ängste zu bewältigen, meistens. Darum geht es wohl auch in diesen Zeiten ganz besonders: Selbstbewußt und aufrecht sein ist keine Kunst, wenn wir, wie bisher in den sechziger und siebziger Jahren , dafür gelobt wurden. Wir glaubten doch tatsächlich, uns könne das nicht passieren, was damals nach 32 geschah! Wir waren ja sooo mutig! Tatsache ist, Zivilcourage beweist sich erst, wenn die Mehrheit gegen einen steht, wenn die persönliche Integrität abgesprochen wird, wenn die Schläge unter die Gürtellinie gehen, wenn es wirklich ums Leben geht. Da sind wir jetzt wieder und sehen erneut, wie wenig Solidarität verbleibt, wenn das eigene Leben, oder zumindest das eigene Ansehen in Frage gestellt werden könnte. Natürlich ist mein hier genanntes Problem gering, wenn ich es z.B mit dem von Eltern mit kleinen Kindern vergleiche oder mit dem der Kinder selbst! Behalten Sie bitte unbedingt Ihr Adrenalin Level, um uns weiter Mut zu machen!!! Danke und ganz herzliche Grüße aus Worpswede bei Bremen! Alice Les Landes

    Reply
  • SanMiguel1776 3 Wochen ago

    An alle, Nürnberger Codex an alle Ärzte, Kantonsärzte, Schulleitungen etc zustellen – macht sie aufmerksam, dass sie wegen Kriegsverbrechen an der Wand enden können. Ich denke mal, dass der Release der Dokumente der Nürnberger Prozesse ein taktisches Signal war… 😉 WWG1WGA & Semper Fi – Euer 0 Sterne General Full HD Lapp Lee (auf Telegram) oder JamesBund (auf Gettr…)… Und vernetzt Euch mit wirfuereuch.ch… die haben ein Konaktformular… Habe schon aus St. Gallen heute Abend gehört, dass womöglich jemand der Berset-Truppe eine ältere alleinstehende Dame (name Grosi…) belagern wollte… Stand mit einem Block vor der Tür, sie hatte aber nicht geöffnet und das ganze durch den Spion beobachtet… Unbedingt lokal und offline vernetzen, Nummern, Adressen etc austauschen, dass wenn die Leute wieder kommen sollten, dass man die konfrontieren kann… Falls ein neuer Blackout ist mit Facebook, WhatsApp etc… vielleicht beim Marktplatz treffen um 18:00 – ansonsten immer Montag Friedensappero ab 18:00… Womöglich hat das US-Militär die DNS Server Einträge gelöscht und Facebook & Co eine Message gesendet… Die Aktienpreise sind ja glaub ziemlich abgestürzt anscheinend, habe es selber nicht überprüft aber wäre logisch… Es könnte zu weiteren Ausfällen kommen, deswegen 18:00 Marktplatz als Treffpunkt falls der Strapsenträger Schwab seinen Blackout-Bullshit durchführt… Lg

    Reply
  • Invino Veritas 3 Wochen ago

    Habe bei Robert Stein (NuoFlix) noch einen interessanten Beitrag mit dem Titel: “9/II aus Sicht eines Piloten – Robert Stein im Gespräch mit dem Verkehrspiloten Flugkapitän Renato Stiefenhofer” gefunden:

    https://nuoflix.de/911-aus-sicht-eines-piloten

    Habe über das besprochene Thema zirka zwei Dutzend Bücher gelesen, welche die Aussagen von Captain Renato Stiefenhofer zu 100% bestätigen. Da ich selber auch eine Pilotenausbildung (Helikopter und Flächenflugzeuge) genossen habe, verfüge ich selber auch über eine gewisse Kompetenz. Daher sind mir die getroffenen Aussagen auch sehr geläufig, bin auch der Überzeugung, dass Hobbypiloten – zudem noch Anfänger – niemals solche komplexen Maschinen steuern konnten! Es werden auch Bezüge zur Corona-Plandemie angesprochen, wie ich es selber auch so sehe.

    Ich beziehe mein Wissen in der Regel immer Querbeet durch die ganze Medienlandschaft, um mir persönlich ein Bild aus verschiedenen Perspektiven zu verschaffen und mir dabei auch eine eigene Meinung bilden zu können.
    Wie immer, folgt dem von Roger Bittel von Bittel TV geprägten weisen Leitspruch: „Glaubt mir nichts was ich sage, recherchiert selber und verbindet die Punkte!“

    Reply
  • SanMiguel1776 3 Wochen ago

    Heieiei, uf youtube scho wieder glöscht, ämmel do isch dr Lingg:

    https://www.srf.ch/wissen/technik/blackout-blackout-alle-videos-des-fiktionalen-dokumentarfilms

    Reply
  • SanMiguel1776 3 Wochen ago

    Wichtig: http://vigiaccess.org/ – Häckchen machen und ” covid-19 vaccine ” eingeben – absoluter Horror

    Reply
  • SanMiguel1776 2 Wochen ago

    https://www.bitchute.com/video/H6p1MpacpIKn/

    Freu mich auf heute 14:00 😉 Lg

    Reply