«KINDER AN DIE MACHT!»

7,575
Published on November 14, 2021 by

Unglaublich, was impfologisch mit immer jüngeren Geschöpfen angestellt wird. Und die UN und WHO planen immer schlimmeres.

Zusätzlich: Was ist eigentlich die Rolle der Spike-Proteine im menschlichen Körper, v.a. unter dem Aspekt, dass wir ja regelmässig boostern sollen: Es läuft einem kalt den Rücken runter…

LINK für ABO unseres NEWSLETTERS: https://caimi-health.ch/newsletter-2/​

Besuchen Sie uns auch auf unserer Video- und Blog-Homepage: https://www.marcocaimi.ch​

und auf unserem Telegram-Kanal: https://t.me/caimireport​

oder direkt zu unserem Youtube Kanal: https://www.caimi-report.ch

LINK ZU UNSEREM SHOP MIT NEUEN KREATIONEN: https://barth-offsetdruck-ag.sumup.link/?sortField=name&sortDirection=asc&categorySlug=free-switzerland

Mein Erlös fliesst zu 100% in den Caimi-Report und in die Unterstützung von KMU’s.

Damit wir unsere intensive Berichterstattung fortsetzen können, sind wir auf euch angewiesen. DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!

UBS Switzerland AG 8098 Zürich

CAIMI HEALTH CONSULTING AG

Neuweilerstrasse 101, CH-4054 Basel

Postkonto 80-2-2; IBAN CH 33 0023 3233 1748 2301 A

Unser Dank auch an YouTube for the music: https://www.musicfox.com/​ !

Category

Add your comment

Your email address will not be published.

31 Kommentare

  • Belafatti Edoardo 3 Wochen ago

    Lieber Marco
    Du weist nicht wie du diese Gestalten nennen kannst?
    Ich weis wer sie sind, von dem her, werde ich sie beim Nahmen nennen!!!
    Monster in Menschengestallt!

    Reply
    • Anita Gassmann 3 Wochen ago

      Für mich sind das von einer künstlichen Intelligenz geleitete Roboter. Seelenlose Wesen, die nichts mit uns Menschen zu tun haben.

      Reply
  • Invino Veritas 3 Wochen ago

    Herzlichen Dank an Dr. Marco Caimi für diesen erneut sehr aufwühlenden Beitrag. Ich befürchte man folgt weltweit dem Protokoll der Weisen aus Zion und möchte alle sogenannten “Gojim” loswerden, da diese der Weltherrschaft im Wege stehen würden und nur wenige der “Gojim” als Sklaven übriglassen.

    Reply
  • Invino Veritas 3 Wochen ago

    Habe noch zwei sehr aufschlussreiche Beiträge über die Kapitalflüsse einiger sogenannter “Philanthropen” bei Anti-Spiegel von Thomas Röper und NuoFlix von Robert Stein gefunden, welche ich Ihnen sehr zur Anschauung empfehle:
    https://www.anti-spiegel.ru/2021/tacheles-73-ist-online/
    Die Tacheles Gespräche dauern halt immer eine lange Zeit, da über viele Dinge gesprochen wird, man erfährt aber auch viele interessante und aufschlussreiche Dinge dabei!
    https://www.anti-spiegel.ru/2021/soros-gruendet-mit-fake-news-produzenten-ein-medienunternehmen-fuer-den-kampf-gegen-fake-news/
    Der Name George Soros taucht immer und immer wieder in so vielen meiner Bücher auf, er soll mit der CIA und dem israelischen Auslandsgeheimdienst MOSSAD liiert sein und auf deren Gehaltsliste stehen.

    Reply
    • Henry Rosen 3 Wochen ago

      Wer etwas mehr über George Soros erfahren möchte, dem sei folgendes Buch zur dringenden Lektüre empfohlen:
      – Wolfgang Effenberger “Schwarzbuch EU & NATO, Warum die Welt keinen Frieden findet”
      Dieser Mann hat überall seine Finger im Spiel, mit seiner “Open Society Foundations (OSF)”, dem “Open Society European Policy Institute (OSEPI), der “European Council of Foreign Relation (ECFR)” übt er auf der ganzen Welt Einfluss auf die Politik und Medien aus. Folgende Abschnitte stammen aus dem erwähnten Buch ab Seite 381ff:

      Die globalen Aktivitäten des heute 90-jährigen Soros wurden von »DC Leaks« dokumentiert. Das Netz der Gruppen und Einzelpersonen, die er unterstützt – mehr als 50 globale und regionale Stiftungen, Organisationen und Gruppierungen –, ist selbst für Eingeweihte schwer zu überblicken. Soros war Dramaturg und Sponsor fast jeder Farbenrevolution der letzten 25 Jahre. Ziel seiner Aktivitäten ist u. a. die Destabilisierung westlicher Demokratien und Institutionen, um die Aufrechterhaltung ihrer gesellschaftlichen Ordnung ihrer nationalen Identität zu erschweren. Caroline Glick zeigt dies am Beispiel der Organisation »Black Lives Matter« (BLM), die allein im Jahr 2015 650’000 US-Dollar aus Soros’ Netzwerk bekam. Die BLM-Agitation soll das Vertrauen in die Polizei untergraben und sie als einen Hort rassistischer Unterdrückung hinstellen. Durch die Einschüchterung der Polizei werden, abgesehen von der Demoralisierung der Polizisten, die sich ja bemühen, Verbrechen und zu bekämpfen, Gewaltverbrechen auch noch gefordert.

      Dazu passt zu Soros’ Forderung nach »offenen Grenzen«. Auch illegale Einwanderung ist ein Mittel zur Unterminierung der Stabilität westlicher Gesellschaften. Soros fördert direkt eine immigrantenfreundliche journalistische Berichterstattung – wer vor Problemen warnt, wird als Rassist dämonisiert. Sogar in Israel macht Soros Stimmung gegen die Bemühungen der Regierung – Eindämmung illegaler Einwanderung aus Afrika über Ägypten. Gleich zu Beginn der Krise 2015 entwarf er für die EU öffentlich einen Masterplan: Sie solle jährlich eine Million Flüchtlinge aufnehmen und pro Asylbewerber »während der ersten zwei Jahre jährlich 15’000 Euro für Wohnen, Gesundheit und Ausbildung bereitstellen – und den Mitgliedstaaten die Aufnahme von Flüchtlingen schmackhafter machen». Weiter müsse die EU den Frontstaaten (Türkei, Griechenland, Italien etc.) mindestens 8 bis 10 Mrd. Euro jährlich garantieren; der Rest solle von den Vereinigten Staaten und dem Rest der Welt aufgebracht werden.

      Gesellschaftliche Normen sind Soros ein Dorn im Auge. So unterstützt er etwa die radikalen Forderungen des Genderismus wie die Auflösung sexueller Privatheit, etwa durch gemeinsame Unterbringung in einer gemischtgeschlechtlichen oder die allgemeine sexuelle Entgrenzung. Die Auflösung gesellschaftlicher Standards und das Chaos schaffen weltweit den Nährboden für Ausbeutung von Ressourcen und kriminelle Strukturen. Mit seinem undurchschaubarem. Netzwerk an Organisationen, die vordergründig für Menschenrechte und Demokratie eintreten, unterlauft Soros vorhandene rechtsstaatliche Strukturen manipuliert die Öffentlichkeit dahin, wo er sie haben will. Caroline Glick: »Die von Soros unterstützten Direkte-Demokratie-Bewegungen sind nichts weniger als Aufrufe zur Herrschaft des Mobs.« Sie appelliert an die Bürger der westlichen Länder, die subversiven Aktivitäten endlich zu durchschauen und für ihr Recht traditionelle Werte und gesellschaftliche Stabilität zu kämpfen.

      Reply
      • Henry Rosen 3 Wochen ago

        Ergänzend wäre noch folgender Hinweis: George Soros selbst und seine NGO’s führen selbst auf den “Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR)” massiven Einfluss aus. Viele der Richter des EGMR weisen eine Nähe zu den Organisationen von George Soros auf, waren zum Teil nie als Richter tätig und weisen oftmals keine richterlichen Qualifikationen auf! Der britische Philosoph und Germanist John Laughland nennt es sogar ein korruptes System. Laughland ist Studiendirektor des Institut für Demokratie und Zusammenarbeit in Paris und Europadirektor der European Foundation in London. Interessanterweise stammen viele dieser Richter aus den östlichen Gefilden Europas. Laughland meinte auch, wegen George Soros Organisationen sei eine regelrechte Menschenrechts-Industrie entstanden.
        Siehe auch folgenden Artikel “Europäischer Gerichtshof: Und wer sichert die Qualität bei den Hütern der Menschenrechte?” vom 2. Mai 2018 bei der Schweizer Zeitung “Die Weltwoche”:
        https://www.weltwoche.ch/ausgaben/2018-18/ausland/und-wer-sichert-die-qualitaet-bei-den-huetern-der-menschenrechte-die-weltwoche-ausgabe-18-2018.html

        Reply
    • Invino Veritas 3 Wochen ago

      Bei Anti-Spiegel von Thomas Röper findet sich noch ein Beitrag über den Gefälligkeitsjournalismus, welche gewisse “unabhängige” Medienhäuser betreiben. Besonders interessant ist auch der Abschnitt “Das Geschäftsmodell von Philanthropen”, welcher die wahren Hintergründe der sogenannten “Philanthropen” offenlegt:
      https://www.anti-spiegel.ru/2021/der-spiegel-und-die-millionen-von-bill-gates-der-anti-spiegel-nervt-das-ehemalige-nachrichtenmagazin/

      Reply
  • Esther B. 3 Wochen ago

    “We will come after your children!” (Biden Wahlteam, schon lange vor dem coup)

    Was die satanistische “Elite” mit Millionen von Kindern weltweit organisiert, das wollen die braven Schaeflein nicht wissen da sie sonst nicht mehr schlafen koennen. (Zumindest diejenigen die – ojeeminee – Kinderporn schauen koennten sich ueberlegen woher die Opfer kommen, und was nachher mit ihnen passiert)
    Plus, Rabbi Finkelstein sagte im interview was sie ihrerseits machen mit hunderttausenden gestohlenen Kindern in USA

    Reply
  • Barbara Peter 3 Wochen ago

    Herr Caimi! Sie geben alles und mehr! Wenn dieser Aufruf die Menschen nicht zum Aufwachen bringt, dann ist Hopfen und Malz verloren! Noch 14 Tage….

    Reply
  • Christine Pantaleoni 3 Wochen ago

    Lieber Dr. Caimi
    erstmal herzlichen Dank für ihren unentwegten Einsatz! Es braucht eine starke Persönlichkeit, um unbeschadet all diesen Dreck ans Tageslicht zu bringen, bitte tragen sie Sorge zu sich! Zur heutigen Sendung, sie macht mich weniger wütend,als vielmehr unendlich traurig. Traurig um die Kinder und traurig, was aus unserem Land, unserer Welt geworden ist.

    Reply
  • Dominik Graf 3 Wochen ago

    Wir werden gewinnen am 28.11., wenn wir alle stimmen gehen. Let’s do it.

    Reply
  • Invino Veritas 3 Wochen ago

    Kürzlich lief bei Bittel TV unter Dlive ein Beitrag von Rabbit Research zu dem Geheimprojekt der CIA aus den 1950er-1960er Jahren zur Gehirnwäsche und Gehirnmanipulation, welches unter dem Namen “MK ULTRA” firmierte. Im Folgenden ein weiterer Vortrag bei NuoFlix von Robert Stein zu diesem Thema:
    https://nuoflix.de/mk-ultra–geheimprojekt-der-cia-im-gespraech-mit-marcel-polte
    Weitere detailliertere und weiterführende Informationen findet man hier:
    – David Talbot “Das Schachbrett des Teufels, Die CIA, Allen Dulles und der Aufstieg Amerikas heimlicher Regierung, Studienausgabe”
    – Stephen Kinzer “Project Mind Control, Sidney Gottlieb, die CIA und das LSD – wie der amerikanische Geheimdienst versuchte, das Bewusstsein zu kontrollieren”
    – Naomi Klein “Die Schock Strategie, Der Aufstieg des Katastrophen Kapitalismus”
    – Rainer Mausfeld “Warum schweigen die Lämmer?, Wie Elitendemokratie und Neoliberalismus unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen zerstören” (Studienausgabe)
    um nur einige wenige der vielen Bücher zu diesem Thema zu nennen. Viele der damals erfundenen Methoden werden noch heute angewendet, vor allem in Guantánamo. Man erfährt dabei äusserst schockierende Dinge, soviel sei vorgewarnt. Man muss aber alle der oben erwähnten Bücher gelesen haben um die Zusammenhänge besser verstehen zu können. Ganz wichtig um auch die jetzige Situation besser verstehen zu können, ist das Buch von Naomi Klein!

    Reply
    • Henry Rosen 3 Wochen ago

      Ja, ich habe diesen Beitrag bei NuoFlix auch angesehen, dabei wurde davon gesprochen, dass Kinder zur Prostitution abgerichtet wurden, um dann gewisse Leute in die Falle zu locken, sie dabei zu filmen, wie sie unzüchtige Handlungen mit den Kindern begingen, um sie anschliessend zu erpressen! Kann man übrigens auch hier nachlesen:

      Marcel Polte “Dunkle Neue Weltordnung. Teil 1: MKULTRA Mind Control, rituelle Gewalt und eine globale Agenda”
      Marcel Polte “Dunkle Neue Weltordnung. Teil 2: Die Marionettenspieler und ihre Motive”

      Reply
  • SanMiguel1776 3 Wochen ago

    Das war übrigens Hillary Clintons Werk, achtung ü18 kann nicht ungesehen werden. Extrem schockierend, aber Ihr müsst wissen, wer Eure Gegner sind und den Arsch endlich aus dem Arsch nehmen: https://t.me/DUMBSandCloning/172686

    Reply
  • SanMiguel1776 3 Wochen ago

    Danke vielmals Herr Caimi, stark bleiben und nicht runterkriegen lassen. Wie gesagt, ein Teil der US Streitkräfte hat der Kabale ein Ultimatum gestellt, ich denke mal es wird ein paart Tage gehen, bis die ersten verschwinden werden!!! WWG1WGA & Semper Fi

    Reply
  • Ivan 3 Wochen ago

    Chapeau, Herr Caimi für ihr unermüdliches Zeit- und Energieopfer und für die objektive Aufklärung über dieses leidige Weltthema. Danke, dass sie, als offensichtlich kompetenter Arzt mit immer noch funktionierendem Verstand, den blökenden Mainstream-Journalisten Widerstand leisten und hoffentlich endlich mehr werden, als ein Rufer in der Wüste. Machen sie bitte weiter so und lassen sie sich nicht entmutigen. Sie leisten eine hervorragende Arbeit und machen mir immer wieder Mut, nicht zum blinden Schaf zu werden, dass sich sogar auf seinen Schlachthof freut.

    Reply
  • Barbara Haas-Schöttli 3 Wochen ago

    Lieben dank Herr Caimi für Ihren tollen Einsatz: Sie haben sogar meinen Ehemann überzeugt 😅 Wir tragen Ihr Käppi Free 🇨🇭 und haben schon NEIN gestimmt sowie unsere ganze Sippe inkl. meine 90 jährige Mutter – natürlich ALLE ungeschlumpft! Wir bleiben fröhlich LG

    Reply
  • Helen Hebeisen 3 Wochen ago

    Lieber Herr Dr. Caimi
    Schauen Sie unbedingt das Video
    HYDRA von Chnopfloch auf Telegram…der reinste Wahnsinn !!!!

    Reply
  • Helen Hebeisen 3 Wochen ago

    Herr Caimi…Sie sind einer der wenigen Helden wo die Schweiz zurzeit hat…!!!!
    Vielen herzlichen Dank für Alles…!!!

    Reply
  • RegulaCharlotta 3 Wochen ago

    No words. Nur entsetzlich. No words.

    Reply
  • Richard 3 Wochen ago

    Die Alternative zum Glauben ist der Aberglaube, die Geister des Mittelalters kehren zurück. Lest mal den Propheten Amos und 2. Thessalonicher Kapitel 2. Es gibt noch eine Hoffnung.

    Reply
  • Francisca 3 Wochen ago

    Bravo, bravo, bravo, Dr. Marco Caimi!

    Reply
  • Gio Oberli 3 Wochen ago

    Hallo Marco was sagst Du zu Dr Stefan Lanka? https://www.youtube.com/watch?v=0NSI-Zm4D6U Nach der PLANDEMIE ist vor der Plandemie!

    Reply
  • Gio Oberli 3 Wochen ago

    Hallo Com unity und Wahre MENSCHEN der Schweiz! Wer weis etwas über die 2 Teenager Lehrlinge die nach der Schlumpfung im Spital St. Gallen verstorben sind: https://www.medinside.ch/de/post/covid-19-impfung-soll-tod-verursacht-haben#:~:text=Zwei%20Lernende%20des%20Kantonsspitals%20St,Das%20Kantonsspital%20widerspricht.

    Reply
  • Gio Oberli 3 Wochen ago

    Danke Marco. Wir stehen alle Zusammen für eine NEUE SCHWEIZ Ohne Pharaohnen Regime.(

    Reply
  • Joe Damm 3 Wochen ago

    Immunität vor strafrechtlicher Verfolgung für GAVI:
    https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/2009/541/de
    beste Grüsse Joe

    Reply
  • Invino Veritas 3 Wochen ago

    Im Folgenden noch eine hervorragende Analyse vom Psychiater Univ.-Prof. Dr. Dr. Raphael M. Bonelli bei Servus TV:
    “Es ist eine Hetzjagd auf Ungeimpfte!” – https://www.youtube.com/watch?v=YIHZ88pFEGg

    Reply
  • niemer 2 Wochen ago

    Liebe Marco, bim e “jo” gids eigendlig nur zwei wägli wo chasch go – griff zur bumbbi, aber nid e’lai oder pack’s köfferli scho jetz, im fall, e’wäg muesch, wirglig schnäll und dää fall. funktioniert au numme no, mit emene privatjet – befürcht i gar! Destinatione gids nüm wirglig vili, wo de no go chasch ahne, immer warm, wenig schmier und vil lüt, mit machete gar …

    Reply
  • Kamber Heinrich 2 Wochen ago

    Besten Dank Herr Caimi

    Reply