«Pizzagate»

1,887
Published on August 5, 2019 by

«Pizzagate» ist ein Indizienprozess. Leider fehlt dabei der Prozess, weil niemand bisher sich traute, Anklage zu erheben und Nachforschungen anzustellen.

Nachdem Wikileaks unzählige Mails von Hillary Rodham Clinton geleakt hatte, stellte sich eine klebrige Nähe der Podesta-Brothers zu pädophilen Pizzerien in Washington DC und zur satanistischen Kunstszene heraus: Tony Podesta ist der Superlobbyist der US-Demokraten, sein Bruder John war der Hauptberater von Obama und der Wahlkampfleiter von Hillary Clinton.

Der Caimi-Report taucht in tiefe, menschliche Abgründe und Sümpfe ein, die leider noch nicht trocken gelegt sind: Eine überproportional häufige und dichte Vertretung Pädophiler in westlichen Machtzentren.

Category

Add your comment

Your email address will not be published.

1 Kommentar

  • Heinz Raschein 9 Monaten ago

    Lieber Marco

    Es ist verdienstvoll von Dir, auf die, ich weiss nicht ob ich von diabolischen, satanischen oder satanistitischen Abgründen sprechen soll, hinzuweisen. Sollen wir gegen sie kämpfen oder uns mit echten Werten zu einer von Redlichkeit geprägten Gemeinschaft zusammenschliessen?

    Reply