«PSYCHOPATHEN, SOZIOPATHEN UND DAS HÖHLENGLEICHNIS»

7,822
Published on Dezember 12, 2021 by

Wir werden tyrannisiert, eingesperrt und von Sauerstoff abgehalten, wegen eines Virus, das von Menschenhand gemacht wurde, um genau das zu tun: Uns physisch und psychisch fertig zu machen. Neue Erkenntnisse über die grösste und infamste Lüge der Menscheitsgeschichte.

 

LINK für ABO unseres NEWSLETTERS: https://caimi-health.ch/newsletter-2/​

Besuchen Sie uns auch auf unserer Video- und Blog-Homepage: https://www.marcocaimi.ch​

und auf unserem Telegram-Kanal: https://t.me/caimireport​

sowie unseren Youtube Kanal: http://www.caimi-report.ch

LINK ZU UNSEREM SHOP NEU MIT DER ORIGINAL-T-SHIRT DES CAIMI-REPORTS: https://barth-offsetdruck-ag.sumup.link/?sortField=name&sortDirection=asc&categorySlug=free-switzerland

Mein Erlös fliesst zu 100% in den Caimi-Report und in die Unterstützung von KMU’s.

Damit wir unsere intensive Berichterstattung fortsetzen können, sind wir auf euch angewiesen. DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!

UBS Switzerland AG 8098 Zürich

CAIMI HEALTH CONSULTING AG

Neuweilerstrasse 101, CH-4054 Basel

Postkonto 80-2-2; IBAN CH 33 0023 3233 1748 2301 A

Unser Dank auch an YouTube for the music: https://www.musicfox.com/​ !

Category

Add your comment

Your email address will not be published.

23 Kommentare

  • Invino Veritas 10 Monaten ago

    Die Thukydides-Falle

    Liebe Leute, die Wenigsten dürften es gemerkt haben, aber wir befinden uns im Krieg mit China! Nicht China gegen uns, sondern wir gegen China. Wir müssen die Corona-Plandemie als ein geopolitisches und geostrategisches Projekt der USA, Israels und des Westens betrachten. Es geht nicht um Gesundheit, schon gar nicht um Demokratie, Menschenrechte, Freiheit, es geht auch nicht um Klima- oder Umweltschutz, sondern es geht um Herrschaft, Macht, um Bodenschätze und Rohstoffreserven.
    Hinter großen Erzählungen verbergen sich immer vielschichtige Interessen. Im Fokus der Begehrlichkeiten und Rivalitäten stehen immer die Erweiterungen der Absatzmärkte, Anleihen und Minenkonzessionen, welche sich Kaufleute, Banker und Industrielle auf der ganzen Welt sich gegenseitig streitig machen und es geht darum, mit permanenten Kriegen den Geldfluß in Gang zu halten. Hierfür muss der Gegner mithilfe von Propaganda und Legendenbildungen dämonisiert werden. Diese Aufgabe übernimmt eine teils käufliche, teils kritiklose Presse; sie verschleiert erfolgreich diese Kämpfe als Interventionen im Sinne von Demokratie, Freiheit und Menschenrechte.

    China ist eine aufstrebende Wirtschaftsmacht, welche die USA und den Rest der Welt rechts überholt hat. Im Weiteren hat China in den vergangenen 30 Jahren am Großprojekt „Die Neue Seidenstrasse“ – auch „The Belt and Road Initiative“ genannt – gebaut, über welche die in China produzierten Güter nach Europa und andere Orte transportiert werden sollen. Dieses Projekt gefährdet die Herrschaft der global tätigen US-Konzerne. Ferner ist einer der letzten Erzfeinde Israels, nämlich der Iran mit China eine enge Kooperation eingegangen, ein Affront und ein harter Schlag ins Gesicht der Zionisten. Diese Liaison steht im klaren Kontrast zu Israels Plänen, zusammen mit den USA eine neue Ordnung im Nahen und Mittleren Osten zu schaffen, natürlich zu Ungunsten der Araber und der Palästinenser.
    Im Juli 2020, haben nämlich China und der Iran sich auf eine neue strategische Partnerschaft verständigt, wirtschaftlich sowie auch militärisch. Demzufolge werde China in den nächsten 25 Jahren 400 Milliarden US-Dollar in alle Bereiche der iranischen Wirtschaft investieren, darunter den Energiesektor, das Bankenwesen, Telekommunikation, Häfen, Eisenbahnen und Dutzende weitere Projekte. Im Gegenzug erhält China zu Vorzugsbedingungen iranisches Erdöl und Erdgas, ebenfalls für 25 Jahre. Das ist aus amerikanischer, saudischer und israelischer Sicht, eine Kampfansage, da hierdurch ihre dominante Rolle und die vorgesehenen geostrategischen und geopolitischen Pläne in der Region gefährdet wären. Ja wo käme man denn hin, mit einem aufblühenden und prosperierenden Iran im Gegensatz zu den umliegenden Ländern?

    Der wirtschaftliche Aufstieg Chinas ist auch mit großem Macht- und Prestigegewinn verbunden, zum Leidwesen und Nachteil großer Teile des Judentums, welche doch überall im Rohstoffhandel, Finanzwesen, Justiz und in anderen Sparten tätig sind, und auf Banken, Medien, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft großen Einfluss ausüben. Vereinfacht gesagt, sie üben eigentlich überall Einfluss aus. Sie würden also sehr große Verluste bei der Einflussnahme erleiden und Macht abgeben müssen. Es wäre ein großer Aderlass für die Rothschilds und Konsorten. Um diesen Aufstieg Chinas zu verhindern, wird man im ersten Schritt seine Wirtschaft durch wirtschaftliche Strangulation, sein Finanzsystem schwächen und erst im zweiten Schritt zu militärischen Maßnahmen greifen, indem irgendwelche Gründe konstruiert, also «Operationen unter falsche Flagge» durchgeführt werden, um einen Grund zum Angriff auf China zu haben, das übliche Prozedere der USA in den vergangen Jahrhunderten. Das Vorgehen läuft immer in drei Phasen ab:

    1. Rhetorische Entmenschlichung, Dämonisierung und Verteufelung des Gegners
    2. Finanzielle und wirtschaftliche Strangulation des Gegners
    3. Schaffen eines Grundes zum Angriff auf den Gegner, mittels Operationen unter falscher Flagge

    Die Corona-Plandemie soll möglichst viel Angst in allen Schichten und Sparten der Gesellschaft erzeugen, sei dies durch den Virus, sei dies durch die Impfung, sei dies durch den Klimawandel, Klimakatastrophen, Terrorismus, Cyberattacken, Arbeitslosigkeit, Armut et cetera. Eine Gesellschaft, welche über Jahrzehnte auf Angst konditioniert wurde, ist sehr empfänglich für solche Signale. Wir sind Gefangene in der Angst-Matrix (Mitten im Leben sind wir von Angst umfangen), denn in der Angst ist der Mensch unfähig, richtige und sinnvolle Zusammenhänge zu erkennen und abzubilden. Dieser Prozess wird durch die Erzeugung von möglichst vielen chaotischen Zuständen, stiften von Verwirrungen und Widersprüchen durch Georges Soros und Washingtons Trollen-Armeen, Propaganda von PR-Agenturen und von Spin-Doktoren, und der primitiven Unsinnschmiererei durch die Leitmedien amplifiziert, welche die kognitiven Fähigkeiten des Menschen einschränken. Diese kognitiven Verzerrungen halten viele Menschen beim Thema Corona in Angst und Verwirrung. In der Psychologie wird dies als «Gaslighting» bezeichnet. Genau nach diesem Muster funktionieren geheimdienstliche PsyOps, wobei das Chaos nur als Nebelkerze dient, um die eigentliche Aktion oder Operation zu verschleiern. Hat bei 9/11 hervorragend funktioniert, indem die amerikanischen Luftstreitkräfte mit sich widersprechenden Informationen gefüttert wurden, Verwirrung gestiftet und somit jede Abwehr verunmöglicht wurde. 

    Wir haben uns alle selbst in diese Abhängigkeit-Situation hereinbegeben, indem wir die Produktion von Güter – wegen der Gewinnoptimierung durch billige Arbeitskräfte und billigen Produktionsweisen – nach Asien, bzw., nach China verlagert haben. Chinesische Investoren haben in den USA, Afrika, Europa und in anderen Ländern kräftig investiert und auch Firmen aufgekauft. Um die Wirtschaft Chinas und den Geldfluss nach China zu stören und die chinesischen Investoren zu vergrämen, muss unsere Wirtschaft bis auf den St. Nimmerleinstag zu Boden gefahren und unten behalten werden, denn würden wir die Wirtschaft wieder hochfahren, so würde zwangsläufig – aufgrund der Abhängigkeit – wieder Handel mit China entstehen und Geld dahin fließen. Daher immer wieder diese neuen abstrusen und irrationalen Maßnahmen und Einschränkungen. Dieser Prozess kann sich über Jahre hinwegziehen, wir werden letztendlich die Rechnung bezahlen müssen, währendem der amerikanische Geldadel immer noch fetter und reicher wird. Die Amerikaner und ihr kleiner Ableger im Nahen Osten werden nichts unversucht lassen, ihren Herrschaftsanspruch mit allen Mitteln – auch mit absolut höchster krimineller Energie – durchzusetzen, und uns alle mit in den Abgrund reißen.

    Die Menschheitsgeschichte ist wesentlich geprägt vom Aufstieg und Niedergang, vom Werden und Vergehen immer neuer Imperien, Reiche, Zivilisationen und Kulturen. Die USA sind ein untergehendes Imperium – wie alle früheren Imperien an Dekadenz, Korruption und Intrigen innerlich erodiert und implodiert sind – so wird auch die USA dem Untergang geweiht sein. Die Gefahr ist allerdings sehr groß, dass wir in die Thukydides-Falle geraten, die uns mit ihr in den Abgrund mitreisst. Denn in ihrer Uneinsichtigkeit in die Vergänglichkeit aller Weltreiche, sind die USA durchaus in der Lage, uns in ihrem Sterbenskampf noch mit in den Sarg zu zerren. Je schneller die USA von der Weltbühne verschwinden, umso besser für den Weltfrieden. Wer ca. 3500 Menschen der eigenen Nation umgebracht hat, wird auch vor Millionen von Toten nicht zurückschrecken, sie werden über Leichen gehen, wie sie es in der Vergangenheit schon oftmals bewiesen haben! Haben im Irak ja auch nicht gezögert circa 500’000 Kinder elendiglich verrecken zu lassen.

    Man hört vielfach, dass China hinter der ganzen Aktion stecke, dies ist überhaupt gar nicht möglich. Denn wäre es so, so wären längstens unsere Geheimdienste, das Militär, die Justiz, die Polizei und andere Institutionen aktiv geworden und hätten die Sache ziemlich schnell beendigt. Aber unsere Politiker, die Geheimdienste, die Medien stecken alle mit verschiedenen transatlantischen Elitennetzwerken, Think-Tanks und Geheimdiensten der USA, Israels und anderer westlichen Länder unter einer Decke! Sie sind liiert mit dem IWF, der EZB, der Weltbank und anderen Finanzinstituten, vor allem die «Händler des Todes» der Wall-Street, sie unterliegen alle der Kontrolle durch die USA. Wir müssen uns vom schädlichen Einfluss der USA endlich befreien!

    Das perfide und dreiste an der Geschichte ist: Mit den Testungen und den Impfungen bezahlen wir aus Steuergeldern – also mit unserem Geld – unseren Unterdrückern noch unsere Unterdrückung, die Verlängerungen des Lockdowns bis zum St. Nimmerleinstag und damit unseren Niedergang und einen bevorstehenden Waffengang, clever eingefädelt!

    Ein weiterer Hinweis ist folgender Sachverhalt: Alle Länder, welche am meisten Handel mit China betreiben, haben auch die härtesten und unmenschlichsten Massnahmen. Australien, Neuseeland exportieren tonnenweise Erze und andere Bodenschätze nach China, Deutschland Hightech-Produkte, Südafrika Edelsteine und andere Bodenschätze. Ein weiterer Hinweis ist folgender Sachverhalt: Die USA haben ihre Truppen aus Afghanistan abgezogen und ans südchinesische Meer verlagert. Im Weiteren hat die deutsche Marine ein Kriegsschiff in das südchinesische Meer abkommandiert um dort «Verantwortung» zu tragen und Deutschlands Grenzen am südchinesischen Meer zu verteidigen. Ebenso müssen die Aggressionen der USA und Israels gegenüber dem Iran in Betracht gezogen werden. Dasselbe gilt für die Kriegshetze der NATO gegenüber Russland.

    Reply
    • Invino Veritas 10 Monaten ago

      Zur Bestätigung meiner These, rate ich den Besuchern dieser Webseite, sich einmal folgendes Gespräch bei NuoFlix von Robert Stein mit Thomas Röper von Anti-Spiegel ab 01:17:12 anzusehen und anzuhören:
      https://nuoflix.de/die-ebbe-vor-der-wut–tacheles-75
      Ebenso empfehle ich folgende Lektüre für den lesebeflissenen Besucher:
      – Wolfgang Effenberger „Geo-Imperialismus: Die Zerstörung der Welt“
      – Wolfgang Effenberger „Schwarzbuch EU & NATO, Warum die Welt keinen Frieden findet“

      Wohl bekomms!

      Reply
    • Invino Veritas 10 Monaten ago

      Um zu verstehen, wie das Big Business in den USA auf absolut-skrupellosen Wegen läuft, empfehle ich noch folgendes Buch zur dringenden Pflichtlektüre:
      – Naomi Klein „Die Schock Strategie, Der Aufstieg des Katastrophen Kapitalismus“
      Man sollte aber nicht meinen, wenn man den Titel gelesen hätte, so würde man den Inhalt kennen, nein, man muss es vollständig (782 Seiten) gelesen haben, um alles zu verstehen! Dann kann man nämlich auch die Hintergründe von Corona besser verstehen! Herr Dr. Marco Caimi hat diesbezüglich absolut recht! The Business must be going on!

      Reply
    • Invino Veritas 10 Monaten ago

      Ergänzend wäre hier noch die Rolle des ehemaligen amerikanischen Verteidigungsministers (Kriegsministers) Donald Rumsfeld zu erwähnen: „Mit der Bestellung zum Vorstandsvorsitzenden der Biotech-Firma Gilead Sciences im Jahr 1997 etablierte Donald Rumsfeld sich fest als Proto-Katastrophen-Kapitalist, Das Unternehmen hatte das Medikament Tamiflu patentieren lassen, das zur Behandlung verschiedener Formen von Grippe bestimmt ist und das Mittel der Wahl bei der Vogelgrippe darstellt. Sollte es jemals zum Ausbruch dieser hochansteckenden Viruserkrankung kommen (oder auch nur eine Pandemie dieser Art drohen), wären Regierungen in aller Welt dazu gezwungen, Milliarden auszugeben, um das Medikament bei Gilead Sciences zu kaufen.
      Die Patentierung von Medikamenten und Impfstoffen zur Bekämpfung akuter Epidemien ist weiterhin ein umstrittenes Thema.“ Später kam noch das Medikament: Remdesivir (Hersteller: Gilead Sciences>) dazu, welches auch schwere Nebenwirkungen verursachte, so wie Tamiflu auch. Alles klar? Quelle:
      – Naomi Klein “Die Schock Strategie, Der Aufstieg des Katastrophen Kapitalismus”, Kapitel: „Schockierende Zeiten“, Abschnitt: „Cheney und Rumsfeld: zwei Proto-Katastrophen-Kapitalisten“, ab Seite 399ff

      Reply
      • Henry Rosen 10 Monaten ago

        Invino Veritas, was Sie noch vergessen hatten und viele Leute nicht wissen, ist folgender Sachverhalt: Das amerikanische Militär ist unter Dick Cheney fast vollständig privatisiert worden, wobei er ein Riesenvermögen einheimste. Das Projekt nennt sich: „Logistics Civil Augmentation Program (LOGCAP). Halliburton erstellt jeweils in den Stützpunkten, an den jeweiligen Kriegsorten, luxuriöse Unterkünfte für die Soldaten mit Shopping- und Fitnesszentren und Kinos. Halliburton ist ein international agierender Konzern und führender Anbieter von technischen Dienstleistungen, Wartungsdiensten, Planungs- und Entwicklungsservices sowie Zulieferer verschiedener Produkte an Unternehmen aus der Erdöl- und Energieindustrie und auch für Unternehmen der öffentlichen Hand. Die Firma Kellogg Company beliefert die Truppe mit Nahrungsmittel. Die Kellogg Company (auch Kellogg’s) ist eines der weltweit größten Unternehmen für Getreideprodukte, speziell Frühstücksflocken, mit Produktionsstätten in zwanzig Ländern. Ein weiterer wichtiger Player im Big Business ist die Bechtel Corporation. Die Bechtel Corporation (Bechtel Group) ist das größte Bau- und Anlagenbau-Unternehmen der USA. Die Army braucht nur noch die Soldaten und die Waffen beizubringen – sie ist somit faktisch auf die Rolle eines content providers beschränkt – während Halliburton – als Event-Manager – die Show gestaltet. Die Folge ist so eine Art McMilitary-Erlebnis, bei dem Auslandeinsätze einem schwerbewaffneten und gefährlichen Rucksackurlaub gleichen, wobei die Soldaten beim erstmaligen Einrücken von Halliburton begrüsst, und nach der Arbeit auf den „Killing Fields“, von Halliburton winkend wieder verabschiedet werden.
        Kann man übrigens auch in dem von Ihnen erwähnten Buch nachlesen, ebenso bei anderen Autoren.

        Reply
        • Invino Veritas 10 Monaten ago

          Danke für den Hinweis! Der deutsche Buchautor, Historiker und ehemalige Offizier der Bundeswehr, Wolfgang Effenberger, spricht in seinem Buch:
          – Wolfgang Effenberger „Schwarzbuch EU & NATO, Warum die Welt keinen Frieden findet“
          auch davon. Zitat: „Camp Bondsteel (Camp Bondsteel ist eine Militärbasis der United States Army nahe Ferizaj im Kosovo) bietet zahlreiche Annehmlichkeiten des sozialen Lebens: Kino, Fitnessstudios, Sportplätze, zwei Kapellen, Bars, einen Supermarkt, mehrere Fastfood-Restaurants, Computer mit Internetanschluss und Videospielen. Im angeschlossenen Laura-Bush-Bildungszentrum können Kurse der University of Maryland und der University of Chicago belegt werden.“ Der Krieg ist für die Amerikaner ein grosses lukratives Geschäft, allerdings nicht für den gewöhnlichen Bürger und Steuerzahler, sondern nur für einen sehr geringen Teil der Bevölkerung der USA, nämlich die Superreichen.

          Reply
    • Henry Rosen 9 Monaten ago

      Habe noch einen interessanten Absatz in dem von Invino Veritas erwähnten Buch der Autorin Naomi Klein gefunden:
      „Selbst die schärfsten Kritiker neigen dazu, die Neo-Cons als auf richtige Gläubige darzustellen, getrieben allein von einem derart verzehrenden Engagement für die Überlegenheit amerikanischer und israelischer Macht, dass sie bereit sind, wirtschaftliche Interessen den »Sicherheitsinteressen« zu opfern. Doch diese Unterscheidung ist künstlich und beruht auf einer Amnesie. Das Recht auf grenzenloses Profitstreben stand immer schon im Mittelpunkt der Neo-Con-Ideologie. Vor dem 11. September nährten Forderungen nach radikaler Privatisierung und Angriffe auf staatliche Sozialausgaben die – bis ins Mark Friedman’sche – Bewegung der Neokonservativen in Denkfabriken wie dem American Enterprise Institute, der Heritage Foundation und dem Cato Institute.
      Mit dem Krieg gegen den Terror gaben die Neo-Cons ihre korporatistischen ökonomischen Ziele keineswegs auf. Sie fanden nur einen neuen, noch effektiveren Weg zu deren Verwirklichung. Natürlich fordern diese Washingtoner Falken eine imperiale Rolle für die Vereinigten Staaten in der Welt und für Israel im Nahen Osten. Nur lasst sich dieses militärische Projekt – eines endlosen Krieges Im Ausland und eines Sicherheitsstaates zu Hause – unmöglich von den Interessen des Katastrophen-Kapitalismus-Komplexes trennen, der darauf eine milliardenschwere Industrie errichtet hat. Und nirgendwo trat die Verschmelzung zwischen diesen politischen Zielen und der Profitorientierung so deutlich zutage wie auf den Schlachtfeldern des Irak.“ Hervorhebungen jeweils von mir. Auf jeden Fall musste ich beim Lesen dieses Buches mehrmals kotzen!

      Reply
    • SanMiguel1776 9 Monaten ago

      Wow, was für eine Analyse… Kann da glaub zu grossen Teilen nur zustimmen. Bei der Rolle von China (hier meine ich die CCP) bin ich mir jedoch nicht sicher. Okay, es ist mir klar, das die CIA (Bush, Kissinger etc.) die Öffnung von China bewirkt haben. Ich denke auch, dass die CIA, Google und Konsorten China als Testbed genutzt haben, um den Social Credit Score einzuführen, um ihn dann bei uns im Westen einzuführen, wozu die Pandemie womöglich dient… Wie gesagt, Herr Schwab hat ja gesagt: We build ze Database for ze Satalite in Schpäiss :https://www.bitchute.com/video/RfpMTF40fC9G/ … 😉

      Reply
  • Ernst Messmer 10 Monaten ago

    Redemsivir der klassische Versprecher.🤣

    Reply
  • Ernst Messmer 10 Monaten ago

    Ist „Marburg” der Name des Virus mit 50% Mortalität? (Ich hörte oder las einst, dass Bill Gates mit Marburg gedroht habe, wogegen Covid harmlos sei.)

    Reply
  • Henry Rosen 10 Monaten ago

    Erlaube mir hier noch auf einen neueren Vortrag von Dr. Daniel Ganser unter dem Titel: „Können wir den Medien noch vertrauen?“ hinweisen: https://www.youtube.com/watch?v=pQSr2bVLMkk

    Reply
  • Invino Veritas 9 Monaten ago

    Im Folgenden noch ein Gespräch mit einer Psychologin zu den Spaltungsversuchen der Gesellschaft durch die Regierungen und der Medien: Psychologin Pracher-Hilander: Halten wir uns vor Augen, dass wir Helden sind!
    https://www.auf1.tv/aufrecht-auf1/psychologin-pracher-hilander-halten-wir-uns-vor-augen-dass-wir-helden-sind/

    Reply
  • Invino Veritas 9 Monaten ago

    Möchte hier noch eine gelungene Ode an die Aktionäre der Pharmaindustrie präsentieren:
    Die Aktionäre sagen Danke! – https://www.youtube.com/watch?v=4z8NOInZ62s&t=73s

    Reply
  • Invino Veritas 9 Monaten ago

    Ergänzend zu Herrn Dr. Marco Caimis erhellendem Vortrag, möchte ich noch auf folgenden Beitrag hinweisen:
    Organisiertes Verbrechen: COVID-19 und ANTHRAX-01 – Interview mit Heiko Schöning – https://www.kla.tv/20144

    Reply
  • Henry Rosen 9 Monaten ago

    Habe zur Unterstützung von Dr. Caimis Aussagen auch noch einen interessanten Beitrag anzubieten:
    https://www.anti-spiegel.ru/2021/mein-neues-buch-inside-corona-ueber-die-netzwerke-hinter-der-pandemie-ist-endlich-vorbestellbar/

    Reply
  • SanMiguel1776 9 Monaten ago

    Grüezie Herr und Frau Caimi zurück in der Wilden Nordwestschweiz… Hoffe Sie konnten sich erholen im Urlaub…

    Hier ein wichtiges Video:

    https://rumble.com/vp6ski-the-great-awakening-history-of-the-illuminati-alliance-and-war-for-humanity.html

    Reply
  • Henry Rosen 9 Monaten ago

    Rhetorik-Meister Dr. Roman Braun: Tipps und Tricks, um andere zu überzeugen:
    https://auf1.tv/aufrecht-auf1/rhetorik-meister-dr-roman-braun-tipps-und-tricks-um-andere-zu-ueberzeugen/

    Reply
  • SanMiguel1776 9 Monaten ago

    HUMOR FÜR DIE SEELE, HABE DAS SOEBEN GEFUNDEN – PRICELESS !!!

    https://www.bitchute.com/video/RfpMTF40fC9G/

    Reply
  • Henry Rosen 9 Monaten ago

    Ein Erleuchteter hat herausgefunden, in welchem politischen System wir zurzeit leben oder zukünftig leben werden:
    Der Supranationalsozialismus breitet sich aus – https://www.youtube.com/watch?v=2qpekfD0kJA

    Reply
  • Invino Veritas 9 Monaten ago

    Ein interessantes Gespräch mit zwei sehr intelligenten Menschen, nämlich Robert Stein und Thomas Röper bei NoFlix. Wichtige Mitteilung wegen den Zusatzsoffen in den Impfstoffen, welche allerdings für die Anwendung beim Menschen nicht zugelassen sind. Ein weiteres Interessantes Kapitel beinhaltet den Klimaschutz, wo sich gewisse Leute sich schon in Stellung gebracht haben, um mit diesem Thema satte Gewinne einzufahren, wir aber mit unseren Geldern ihren Gewinn finanzieren! Quasi wir die Sau mästen! Siehe hier:
    https://nuoflix.de/tacheles-76 (Dauer: 02:14:05)

    Reply
  • SanMiguel1776 9 Monaten ago

    Herr und Frau Caimi, ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute zu Weihnachten. Ich wünsche Ihnen Gesundheit, Glück und hoffe, dass Sie Ihren unterschwelligen Humor nie verlieren… Natürlich möchte ich Getrud, Georg und Andrea auch alles Gute wünschen… Und natürlich auch Nicklas… Lg Michel

    Reply